Erklärung zum Datenschutz

Der Verein „Helle Panke“ e.V. - Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin betreibt unter der Internet-Adresse www.helle-panke.de ein aktuelles Dienste- und Informationsangebot.
Als Anbieterin nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Jede Änderung der Datenschutzerklärung wird an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

Anonymisierte Datenverarbeitung

Bei der Nutzung von Internetangeboten fallen nicht personenbezogene Daten an, die Ihr Browser an uns übermittelt und die in den Protokolldateien des Webservers gespeichert werden. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • Anonymisierte IP Adresse

Diese Daten sind für die Dienstanbieterin nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Sie werden ausschließlich für systembezogene und statistische Zwecke genutzt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

HTTP Cookies

Beim Aufruf der Startseite von www.helle-panke.de werden Cookies temporär im Browser gespeichert. Temporär heißt, die Cookies sind nur gültig bis zum Ende der jeweiligen Browsersitzung (Session) und werden nach dem Schließen des Programms gelöscht. www.helle-panke.de beherbergt keine Seiten mit Login-Bereichen oder individuellen BesucherInnen-Sessions. Die Cookies enthalten daher keine userspezifischen bzw. personenbezogenen Daten und werden nur für statistische Zwecke benutzt.

Auf der Seite www.helle-panke.de werden u.U. Daten über Cookies durch Drittanbieter (SoundCloud, Google, Facebook) erhoben. Sie können das verhindern, in dem Sie in Ihren Browsereinstellungen Cookies von Drittanbietern nicht akzeptieren.

Webanalyse

Die Geschäftsstelle des Vereins „Helle Panke“ e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin nutzt die Open Source Software «Piwik» für die Webanalyse. Mit der datenschutzrechtlich unbedenklichen Alternative zu «Google Analytics» werden erhobene Daten für statistische Zwecke wie BesucherInnenzahl, Klicks von Seiten, Suchbegriffe, Referrer, Einstiegsseiten, Ausstiegsseiten, die IP-Adresse etc. auf dem Server eines unabhängigen Providers zur statistischen Auswertung für den Verein „Helle Panke“ e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin gespeichert und nicht für andere (z.B. kommerzielle) Zwecke missbraucht. Jede/r BesucherIn hat die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, ob sie/er zur statistik-basierten Optimierung von www.helle-panke.de beitragen will oder der Schutz der persönlichen Daten überwiegt:

Newsletter, Abonnements, Bestellungen

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Abonnements bzw. Bestellungen von Publikationen, die per Postversand zugestellt werden, erfordern die Speicherung der für den Versand nötigen Informationen (Name, Adresse, Bestätigung der Einwilligung, ggf. Angaben zum Zahlungsverkehr).

Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung dieser Daten können Sie jederzeit widerrufen.

Datenbanken

Die Anbieterin erhebt verschiedene interne Datenbanken, in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Keine dieser Datenbanken wird veröffentlicht bzw. an Dritte weitergegeben. Sie dienen ausschließlich der Vereinfachung unserer Geschäftstätigkeit. Dies sind im Einzelnen.

  • Eine Publikationsdatenbank, in der Angaben zu Autoren von Print- und Onlinepublikationen des Vereins „Helle Panke“ e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin (Name, Emailadresse, ggf. Bild und biografische Kurzangaben) gespeichert sind.

  • Eine Kontaktdatenbank für die Veranstaltungsplanung, in der Angaben zu AnsprechpartnerInnen (Name, Kontaktangaben) für Veranstaltungen im Rahmen unseres Bildungsangebots gespeichert sind.

  • Eine ReferentInnendatenbank, die Angaben zu ReferentInnen für Veranstaltungen im Rahmen unseres Bildungsangebots gespeichert sind.

  • Eine TeilnehmerInnendatenbank von Veranstaltungen, in der Angaben (Name, Emailadresse, Postadresse) für die Bewerbung von Veranstaltungen des Vereins „Helle Panke“ e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin gespeichert sind.

  • Eine Datenbank in der Sie sich für unseren Newsletterversand (Veranstaltungen, Jugendverteiler, Presseverteiler, Publikationen) eintragen können.

Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung dieser Daten können Sie jederzeit widerrufen.

Emails

Daten werden notwendig auch erfasst und gespeichert, wenn Sie Emails an uns senden.

Diese Erfassung können Sie jederzeit widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Außerdem können Sie natürlich jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an die Geschäftsführerin Frau Birgit Pomorin unter info@helle-panke.de bzw. telefonisch unter 030-47538724.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Ein Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß §4e BDSG finden Sie unter folgendem Link: http://www.helle-panke.de/article/1081.datenschutz.html

Die Geschäftsführerin ist auch Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen.

 

Veranstaltungen