Freitag, 10. August 2012, 12:00 - Samstag, 11. August 2012, 19:00, Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

II. Summer School der "Berlin Group for Radical Thinking"

Konferenz

Ausgebucht

In dem zweitägigen Seminar sollen im Anschluss an die "Historical Materialism Summer School 2011" in drei Panels Fragen materialistischer Gesellschaftskritik anhand von Referaten, die vorab zum Lesen zur Verfügung gestellt werden, mit den Referentinnen und Referenten diskutiert werden.

  • Panel I : "Wie Marx lesen? Hegel vs. Spinoza - How to read Marx: Hegel or Spinoza?"

    Mit: Katja Diefenbach, Karl Reitter, Gregor Moder, Nicola Marcucci und Vittorio Morfino
    Moderation: Frank Engster

  • Panel II: "Aufhebung und Rückkehr der Philosophie im kritischen Marxismus - The question of materialism: Is today´s Marxism the sublation of or the return to philosophy"

    Mit: Urs Lindner, Sami Khatib
    Moderation: Hon.-Prof. Dr. Frieder Otto Wolf

  • Panel III: "Subjektivität und Praxis - Subjectivity and praxis: Psychoanalysis and Class struggle"

    Mit: Dr. Samo Tomsič, Luca Basso, Christian Schmidt
    Moderation: Jan Rolletschek

Texte und Diskussionen sind z.T. auf Englisch

Anmeldung ab 1.8. unter: summerschoolberlin@googlemail.com

Nähere Informationen, Tagesablauf und Texte unter: http://summerschoolberlin.blogspot.de/


Kosten: 10,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro) - inkl. Versorgung

Ausgebucht

Wo?

Helle Panke
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin