Samstag, 16. November 2019, 10:00 - 16:00, ABB, Scherer 8 - Zugang über Adolfstraße, Scherer Straße 8, 13347 Berlin

Transformatives Community Organizing

Berlin von unten

Ausgebucht

Ziel des Workshops ist es, Menschen, die insbesondere in Basis- und Stadtteilgruppen aktiv sind, mit den Ideen, Konzepten und Werkzeugen des transformativen Community Organizings (TCO) vertraut zu machen. Mit den Werkzeugen des TCOs Politik zu machen, heißt nicht nur kurzfristige Aktionen, sondern längerfristige (Selbst-)Organisierung anzustoßen. Konkret soll es darum gehen, zu verstehen, für welche sozialen Kämpfe TCO geeignet ist, wie größere Versammlungen erfolgreich durchgeführt werden und wie Menschen auf Dauer organisiert bleiben. Erfahrungen und Probleme aus den jeweiligen politischen Arbeiten sollen im Detail betrachtet und für einen gemeinsamen Lernprozess genutzt werden. Die erworbenen Kenntnisse werden direkt praktisch erprobt.

 

ACHTUNG Raumänderung: Nun im ABB, Scherer 8 - Zugang über Adolfstraße

Teamer: Rico Rokitte
In Kooperation mit Inklusion und Bildung im Kiez e.V.

Kosten: 4,00 / erm. 2,00 Euro (inkl. Versorgung)

Ausgebucht

Wo?

ABB, Scherer 8 - Zugang über Adolfstraße
Scherer Straße 8
13347 Berlin