Dienstag, 9. Februar 2021, 10:00 - 12:00, Online

Positionen und Herausforderungen für die Berliner LINKE im Wahljahr 2021

Online-Gespräch mit Katina Schubert

Seniorenklub DIGITAL

Im September sollen sowohl der Bundestag als auch das Berliner Abgeordnetenhaus neu gewählt werden. Zudem stehen in weiteren Bundesländern Landtagswahlen an. Das gesamte Wahljahr wird dabei von der Corona-Krise überschattet. Das beginnt bei der Aufstellung der Wahllisten, verändert das Aussehen des Wahlkampfes und wirkt sich möglicherweise auch auf das Wahlverhalten aus.
Für die Partei DIE LINKE ergibt sich dabei eine Konstellation, in der sie im Bund die Rolle der Opposition einnimmt und im Land Berlin seit fünf Jahren in rot-rot-grüner Regierungsverantwortung steht. Wie kann dieser Spagat geleistet werden? Wie kann auf die besonderen Herausforderungen reagiert werden? Und welche Themen sind abseits von Corona wichtig für die Wahlen und für die nächsten Wahlperioden.

Dazu befragen wir Katina Schubert, Landesvorsitzende der Berliner LINKEN und Mitglied des Abgeordnetenhauses
Moderation: Dr. Siegfried Wein

Die Veranstaltung findet online über unseren YouTube-Kanal statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über die Kommentarfunktion können Sie während der Veranstaltung Fragen stellen.

Wo?

Online