Dienstag, 23. März 2021, 15:00 - 23:55, Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin, Berlin, Online

3x3 #34: Katrin Lompscher - Gesundheit und Stadtplanung

CORONA-PANKE DIGITAL

3x3 #34: Katrin Lompscher - Gesundheit und Stadtplanung

Katrin Lompscher bei den Dreharbeiten zum 3x3 Gesundheit und Stadtentwicklung

Für Infektionskrankheiten aller Art waren, neben Kriegen, Städte schon immer ein ganz besonders gutes Pflaster. Ob die mittelalterliche Stadt, die sich in der Zeit der Industrialisierung entwickelnden Elendsquartiere der heutigen europäischen Großstädte, welche die vom Land in die Stadt strömenden Menschen aufnahmen, oder die heutigen Slums der boomenden Metropolen in Afrika, Asien und Südamerika: Diese Orte zeigen alle dieselben Symptome: Gestank, Hygienemangel, vermeidbar hohe Kindersterblichkeitsraten und diverse Krankheiten.
Gegen diese Zustände traten und treten Generationen von Stadtplaner*innen an. Diese Bemühungen sind heute in unseren Städte meist offen zu sehen, aber manchmal auch nur ganz versteckt zu finden.

Dem Verhältnis von Stadtplanung und Gesundheit gehen wir unter freiem Himmel mit der Diplomingenieurin für Städtebau Katrin Lompscher in dieser Folge unserer „Corona-Panke 3x3“-Reihe nach.

Zum Format „3x3“: Während der Corona-Zeit, in der viele Menschen zu Hause sitzen müssen, haben wir uns als „Helle Panke" e. V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin ein ganz besonderes, kleines, digitales Format ausgedacht. Es trägt den Namen „3x3“. Wir stellen drei Fragen und unsere Referierenden bekommen drei Minuten Zeit, auf jede Frage zu antworten.

Wo?

Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Berlin, Online