Donnerstag, 16. November 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr in Berlin

Kasperl & Co. in Scheiben

Vom Säuglingsschrei bis zur Berufswahl

Geschichte

Grammo

Die Welt des Kindes auf deutschsprachigen Grammophonplatten. Ein Vortrag von Bernd Meyer-Rähnitz über den gesellschaftlichen Wandel in der musikalischen und akustischen Arbeit mit und für Kinder von Beginn des 20. Jahrhundert bis in dessen 60er Jahre. Ergänzt wird dieser mit einem Ausblick in die "Vinylzeit" und einer kleinen Auswahl von Liederbüchern verschiedener Zeiten.

Referent: Bernd Meyer-Rähnitz
Moderation: Alexander Neumann (Ernst-Busch-Gesellschaft)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Ernst Busch-Gesellschaft e.V.

Kosten: 3,00 € / ermäßigt 2,00 €

Veranstaltungsort:

Helle Panke/Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin
Marx 200
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke