Dienstag, 23. Oktober 2018, 10:00 bis 12:00 Uhr in Berlin

Der strafende Staat

Plädoyer gegen den Populismus in der Kriminalpolitik und die Instrumentalisierung des Strafrechts

Seniorenklub im Karl-Liebknecht-Haus

Was ist die beste Kriminalpolitik? Warum rufen Politiker aller Parteien nach härteren Strafen? Hilft ein schärferes Strafrecht gegen Kriminalität? Ist das Wegsperren noch zeitgemäß oder gibt es Alternativen zur Freiheitsstrafe?

Referent: Dr. Volkmar Schöneburg (Mitglied des Landtags Brandenburg, Brandenburger Justizminister a.D.)
Moderation: Dr. Siegfried Wein

Kosten: 2,00 Euro

Veranstaltungsort:

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstr. 28
10178 Berlin
Marx 200
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke