Dienstag, 27. März 2018, 10:00 bis 12:00 Uhr in Berlin

Herausforderungen an einen zukunftsfähigen Sozialismus im 21. Jahrhundert

Seniorenklub im Karl-Liebknecht-Haus

Die sich weiter zuspitzenden Widersprüche des gegenwärtigen Finanzmarktkapitalismus sind im Rahmen des kapitalistischen Systems grundsätzlich nicht lösbar. Sie verlangen eine grundlegende gesellschaftliche Transformation zu einer sozialistischen Gesellschaft.
Im Vortrag soll gezeigt und begründet werden, vor welchen Herausforderungen ein Sozialismus im 21. Jahrhundert stehen würde, um sich als zukunftsfähig und stabil zu erweisen. Es werden Inhalte dieser Herausforderungen charakterisiert und einige Probleme ihrer Realisierung behandelt.

Referent: Prof. Klaus Steinitz
Moderation: Marilies Müller

Kosten: 2,00 Euro

Veranstaltungsort:

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstr. 28
10178 Berlin
Marx 200
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke