Samstag, 20. Mai 2017, 14:00 Uhr in Berlin

Die Berliner Arbeiter*innen und ihre Gärten

DenkMalTour

gartenarbeitsschulewedding.jpg

Der Weg führt entlang des Spandauer Schifffahrtskanals bis Plötzensee durch den Volkspark Rehberge und die Dauerkleingartenkolonie Rehberge und entlang der Gartenarbeitschule Wedding zur Kolonie am Nachtigalplatz und weiter durch den Domkirchhof bis Schillerpark und von da - nicht mehr weit - zum Generationengarten Osloer Straße / Seestraße und U-Bahnhof Naumann Straße.
Bitte gutes Schuhwerk und minimales Picknick (Apfel resp. Getränk) einstecken, gegebenenfalls auch Regenzeug. Dauer: 2,5 bis 3 Stunden.

Referentin: Elisabeth Meyer-Renschhausen

Die DenkMalTouren werden gemeinsam organisiert von Helle Panke e.V. und den NaturFreunden Berlin.

Kosten: 2,50 Euro

Veranstaltungsort:

Im Grün vor dem Hamburger Bahnhof
Invalidenstraße 50-51,
10557 Berlin
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke