09.07.2013

JugendbildungsNetzwerk bei der RLS

66602e0045.jpg

Als Teil des Stiftungsverbundes der Rosa Luxemburg Stiftung beteiligt sich die Helle Panke mit ihrem Programm Junge Panke auch am JugendbildungsNetzwerk.

Eine Vorstellung der Arbeit und des Selbstverständnisses des JugendbildungsNetzwerks findet ihr hier.

Im Rahmen der halbjährlichen Projektförderung könnt Ihr bei der RLS Mittel für Jugendbildungsprojekte beantragen. Die Projekte sollten aktuell im zweiten Halbjahr 2015 stattfinden. Die Kriterien für eine Förderung finden sich in der offenen Ausschreibung.

Darüber hinaus steht ein monatlicher Initiativenfonds des JugendbildungsNetzwerks zur Verfügung. Der Ausschuss entscheidet jeweils zu Beginn eines Monats, Antragseingang ist dafür bis 25. des Vormonats möglich. Weitere Informationen findet ihr ebenfalls auf den Seiten des JugendbildungsNetzwerks.

Marx 200
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke