Dienstag, 6. Dezember 2022, 10:00 - 12:00, FMP1, Salon, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

Transformation im Kapitalismus und über ihn hinaus

Seniorenklub

Als Gegenpol zum Aggressionskrieg Putins gegen die Ukraine stellt sich der Westen als Hort des Guten, der Freiheit und Demokratie dar. Der Kapitalismus scheint bewahrenswert, so wie er ist. Aber die ungelösten globalen Menschheitsprobleme, Mehrfachkrisen und alltägliche Sorgen setzen eine umwälzende Transformation im Kapitalismus und über ihn hinaus auf die Agenda.

Wie ist eine solche Transformation zu charakterisieren? Was sind die Konturen einer solidarischen oder demokratisch-sozialistischen Gesellschaftsalternative und der Wege zu ihr? Mit welchen Strategien kann die Linke ihre Schwächen überwinden und notwendige Veränderungen in Gang setzen?

Referent: Prof. Dr. Dieter Klein

Kosten: 2,00 Euro

Wo?

FMP1, Salon
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin