Samstag, 15. Oktober 2022, 13:00 - 15:00, Ernst-Thälmann-Denkmal, Greifswalder Str. 52, 10405 Berlin

Durch das Winsviertel mit Arne Krasting

DenkMalTour

Das Winsviertel liegt zwischen Greifswalder Straße und Prenzlauer Allee. Auf den ersten Blick lockt der Kiez nicht mit großen Sehenswürdigkeiten. Aber blickt man hinter die Fassaden, kommt viel Spannendes und Überraschendes zum Vorschein: Reste von der Grenzübergangsstelle Bornholmer Straße, ein verstecktes Umspannwerk, ein Überbleibsel des alten Gaswerkes, ein verwilderter Friedhof, einer der schönsten Drehorte der Serie „Babylon Berlin“, Fassaden mit Rittern und Seeleuten und die spannende Entwicklung einer der einst reichsten Familien Berlins erwarten uns. Aber auch Einblicke in das heutige Kiezleben werden gegeben. Die Tour startet vor dem Ernst Thälmann-Denkmal und endet in der Immanuelkirche.

Der Historiker Arne Krasting wohnt im Winsviertel seit einem Vierteljahrhundert. Er hat die Bücher „Fassadengeflüster. Bauten der Weimarer Republik in Berlin“ und „Justizgeflüster. Berliner Gerichte und Gefängnisse“ geschrieben und moderiert den 20er-Jahre Podcast „Goldstaub“.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den NaturFreunden Berlin statt.

ACHTUNG, die Tour beginnt um 13 Uhr!

Kosten: 4,00 Euro

Wo?

Ernst-Thälmann-Denkmal
Greifswalder Str. 52
10405 Berlin