Samstag, 17. Oktober 2020, 14:00, Garde-Artillerie-Kaserne, Am Weidendamm/Ecke Geschwister-Scholl-Straße, 10117 Berlin

DenkMalTour:Zum 200. Geburtstag: Auf den Spuren von Friedrich Engels in Berlin mit Prof. Dr. Rolf Hecker

Auf den Spuren von Friedrich Engels in Berlin

DenkMalTour

Die Denkmaltour zum 200. Geburtstag von Engels beginnt am Gebäude der Garde-Artillerie-Kaserne Am Weidendamm/Ecke Geschwister-Scholl-Straße. Engels leistete von September 1841 bis Oktober 1842 als Einjährig-Freiwilliger seinen Militärdienst in der preußischen Hauptstadt. In dieser Zeit besuchte er auch Vorlesungen an der Universität. So führt der Spaziergang zur Dorotheenstraße (mit Halt am Hegel-Denkmal, dessen 250. Geburtstag wir begehen), dann durch das Hauptgebäude der Humboldt-Universität zum Bebel-Platz und weiter zum Marx-Engels-Forum, wo die Frage gestellt wird: Was ist an dieser Denkmalsanlage Engels?

Wer Lust hat, kann noch einen Abstecher zur Andreasstr. 64 (Nähe Ostbahnhof) unternehmen. An dem Haus befindet sich eine Gedenktafel, die an den letzten Aufenthalt von Engels in Berlin am 22. September 1893 erinnert, als er in den hiesigen Concordia-Sälen von 3000 Arbeitern gefeiert wurde.

Führung: Prof. Rolf Hecker

Wir hoffen, dass wir die Tour unter folgenden Bedingungen werden durchführen können.

  • Teilnahme nur nach Bestätigung durch die Geschäftsstelle möglich. Anmeldung, gern auch telefonisch unter 030-47538724
  • Es gilt Masken- und Abstandspflicht
  • Bringen Sie bitte eine Visitenkarte bzw. einen genauen Adressnachweis mit. Wir heben die Kontaktdaten 4 Wochen auf, damit im Fall einer Infektion alle informiert werden können.

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Situation auf unserer Webseite und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kosten: 2,00 Euro

Wo?

Garde-Artillerie-Kaserne
Am Weidendamm/Ecke Geschwister-Scholl-Straße
10117 Berlin
Spenden Sie uns über PayPal: