Donnerstag, 26. Januar 2017, 15:00 - 17:00, Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

"Echt weiblich"

Rendezvous

So kommt sie daher, die Diseuse Gerta Stecher: Als flügger Unschuldsengel belauscht sie das Liebesleben ringsumher, pubertierend wartet sie auf den "Richtigen", wähnt sich als antike Zauberin, als machtbewusste Geschäftsfrau, kokettiert mit Veteranen der Seniorenresidenz, hält nicht viel von "Jungmännern", will Schluss machen mit der Liebe im Taftkleid und Stöckelschuhen, in denen allerdings ihre Berliner Beine stehen. Endet es mit Enttäuschung, mit Desillusion? Mitnichten! Dafür sorgen die fabelhaften, "echt weiblichen" Texte der Herren Brecht, Hollaender, Kästner, Kollo, Kreisler, Tucholsky u.a., denen Gerta Stecher ihr "künstlerisches Frauen-Dasein" verdankt.

Ihr Begleiter am Eisler-Flügel ist Christian Zacker.
Moderation: Marlene Vesper

Kosten: 2,00 Euro

Wo?

Helle Panke
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin