Freitag, 29. Oktober 2010, 19:00 - Samstag, 30. Oktober 2010, 00:00, Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

Hegel, Marx und die mögliche Aufhebung des Kapitalismus

Reihe Wege aus dem Kapitalismus

In der Reihe "Wege aus dem Kapitalismus" bieten wir allen Interessenten als Auftakt eine Abendveranstaltung mit Vortrag und Diskussion und ein Tagesseminar.

Wir bitten zu beachten, dass die Abendveranstaltung ohne Anmeldung besucht werden kann, während die Teilnahme am Tagesseminar eine verbindliche Anmeldung voraussetzt.

Freitag, 29. Oktober, 19:00 Uhr
Hegel ein Geschichtsmaterialist?
"Materialismus" als überwundener "Idealismus" Hegels? Marxistische Probleme, die Hegel nicht hat. Es werden Zusammenhänge zwischen Hegels Logik und seinem Gesamtsystem vorgestellt, deren Verständnis als unverzichtbare Voraussetzung für die theoretische Suche nach Wegen aus dem Kapitalismus erscheint.
Referent: Kai Froeb, München
Moderation: Stefan Meretz

Sonnabend, 30. Oktober, 10:00-17:00 Uhr
Seminar
Hegel, Marx und die mögliche Aufhebung des Kapitalismus
Einleitender Vortrag:
Stefan Meretz, Ulrich Weiß: Wege im Kapitalismus vs. Wege aus dem Kapitalismus zwei Standpunkte, zwei Dialektiken
a) der proletarische Standpunkt und die Dialektik des ML
b) der „Standpunkt der menschlichen Gesellschaft oder der gesellschaftlichen Menschheit“[Karl Marx, Thesen über Feuerbach. MEW 3/7) und die Dialektik der allgemeinmenschlichen Emanzipation
Seminarleitung: Annette Schlemm und Kai Froeb

Seminarschwerpunkte
a) Hegels Logik im Urteil der marxistischen Kritik
b) Der subjektive, objektive und absolute Geist – drei Annäherungen von Hegel an Marx
der materielle Kern der marxschen Hegelkritik
Kontrast der hegelschen und marxistischen Sichtweise
Hegelianischer Historischer Materialismus?
Wie das marxsche "Kapital" aufheben?

Literatur:
Diskussionstexte in Vorbereitung des Seminars: http://wadk.de/, Hegelwerkstatt Kai Froeb: http://hegelwerkstatt.de, Annette Schlemm: http://annette-schlemm.de/hegel/hegel.htm, bisherige Hegel-Seminare der Wak-Gruppe: https://www.thur.de/home/annette/hegel/seminar.htm,
Reinhard Jellen, Hegels »Phänomenologie des Geistes« und der Marxismus. In: http://toposzeitschrift.de/jellen.htm

Kosten: Fr. 1,50 Euro/Sa 5,00 Euro (mit Mittagessen)

Wo?

Helle Panke
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin