21.01.2017

Zum Download: Das Programm Februar 2017

Liebe Freundinnen und Freunde der Hellen Panke,
auch im Februar unterbreiten wir Ihnen ein vielfältiges Veranstaltungsangebot. Am 8. Februar wird im Forum Wirtschafts- und Sozialpolitik eine Veranstaltung der Frage nachgehen, warum gerade heute Diskussionen über sozialistische Alternativen notwendig sind. Über Linkssozialismus referiert am 14. Februar Prof. Uli Schöler. Zuvor wird am 7. Februar ein Vortrag im Seniorenklub beleuchten, wie antikapitalistische Projekte heute aussehen könnten. Zu den weiteren Themen im Seniorenklub zählen Postwachstum und das jüdische Leben in Berlin und den USA.
Im Themenbereich Geschichte findet anlässlich des 100. Jahrestages der Russischen Revolutionen vom Februar und Oktober 1917 eine Halbtagskonferenz statt, die auch deren Fernwirkungen auf revolutionäre Bewegungen gegen den Krieg und die bestehende Ordnung aufgreift. Am 17. Februar wird das Werk des aus Moskau stammenden und ab 1922 in Deutschland lebenden Philosophen Fedor Stepun, der auch die Ideale und Leistungen der Februarrevolution 1917 verteidigte, vorgestellt. Am 16. Februar thematisiert Guntolf Herzberg das kritische "Deutschlandbild" Hannah Arendts.
Das in Zusammenarbeit mit der Hermann-Henselmann-Stiftung und der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisierte 13. Hermann-Henselmann-Kolloquium am 11. Februar wird sich mit der für Berlin sehr aktuellen Verkehrsfrage befassen. Die Wohnungsfrage in der Stadt thematisiert Andrej Holm am 6. Februar.
Die Reihe "Rendezvous" wird am 16. Februar auf die europäische Gleichstellungspolitik eingehen, insbesondere auf den Widerspruch zwischen rechtlicher Gestaltung und praktischer Umsetzung. Dem Konzept der so genannten "sicheren Herkunftsstaaten" und dessen Folgen für Tausende in Deutschland lebende Roma ist eine Veranstaltung am 22. Februar gewidmet.
Auch im Februar gibt es diverse Kulturangebote der Hellen Panke. Neben einer Veranstaltung zur Landkultur und einer Ausstellungseröffnung mit Werken von Walter Herzog findet das Festival Musik und Politik 2017 vom 24. bis zum 26. Februar statt.
Ich hoffe, dass wir Ihr Interesse wecken konnten und verbleibe
mit solidarischen Grüßen

Janeta Mileva
Mitglied des Vorstands

Ladenlokal der Stiftung Helle Panke