Freitag, 18. Oktober 2013, 19:00 Uhr in Berlin

Der Bundestrojaner

Wie funktioniert diese staatlich-private Schnüffelsoftware?

Junge Panke

Unter dem Schlagwort »Bundestrojaner« wird Software zusammengefasst, mit der deutsche Behörden in Computer »eindringen« können, um diese auszuspionieren. .

Referentin: Constanze Kurz, sie ist eine der Sprecherinnen des Chaos Computer Club und war als Expertin für Datenschutz und Vorratsdatenspeicherung bereits für das Bundesverfassungsgericht und die Enquête-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Deutschen Bundestages gefragt. Mehr zu ihrer Person gibt es hier: http://inka.htw-berlin.de/inka/constanze/

Moderation: Fabian Kunow

Text wurde am 18.10.2013 geändert.
Kosten: 2,00 Euro / ermäßigt 1,00 Euro

Veranstaltungsort:

Helle Panke
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin
Ladenlokal der Stiftung Helle Panke